Heilung erfahren …..

 

Franz: „Genieße seit über 1 Jahr regelmäßig diese wunderbare Shiatsubehandlung, hatte jahrelang Sodbrennen … ist seither absolut weg … Kreuzschmerzen seit 20 Jahren … ist seither um vieles besser, bin oft wochenlang schmerzfrei, war früher nie der Fall … „

 

Christian: „Ich hatte, beginnend mit einem Sturz beim Snowboarden über einen Zeitraum von 1 1/2 Jahren immer wieder mit starken Schmerzen im Lendenwirbelbereich zu kämpfen. Als es wieder einmal soweit war, dass ich kaum gehen konnte und im Krankenhaus mit Schmerzmitteln abgefertigt wurde, nahm ich endlich den Rat eines Bekannten an und ging bei Frau Troll in Behandlung. Schon nach dem ersten Termin stellte sich eine deutliche Verbesserung ein. Nach der zweiten Behandlung war ich sogar wieder so fit, dass ich einen ganzen Tag wandern konnte. Ich nahm noch einige weitere Termine wahr, weil ich spürte dass mir die Shiatsu-Sitzungen sehr gut taten. Ich bin bis heute beschwerdefrei.“

 

Frau M.: „Meine persönliche Erfahrung mit Shiatsu ist: Schmerzfrei ohne Medikamente. Über einen Bekannten erfuhr ich, dass es eine Methode gibt, welche meine Schmerzen lindern könnte. Ich hatte starke Schmerzen im unteren Rückenbereich. Laut Ärzten würden hier nur Tabletten oder Infiltrationen helfen, welches ich aber nur als letzten Ausweg sah. Na gut dachte ich mir, probierst es, so nach dem Motto „wenn´s nicht hilft, dann schadet es auch nicht“. Ich hatte im Vorfeld noch keine Berührungspunkte mit Shiatsu.
Schon nach den ersten Behandlungen stellte sich eine deutliche Besserung ein und letztendlich wurde ich ganz schmerzfrei – ohne Tabletten.
Auch wenn es anderswo zwickt, z.B. Kopfschmerzen, Knieprobleme, … dann werden auch diese gezielt von Frau Troll behandelt. Noch ein angenehmer Aspekt ist, dass ich in diesen ca. 70 min, wo ich behandelt werde, mich total entspannen und wieder neue Kraft tanken kann.
Ich besuche nun seit fast 4 Jahren regelmäßig Frau Troll und habe somit meine beste Alternative zu Medikamenten in diesem Bereich gefunden.“

 

Frau U.: „Ich habe tagelang auf meine Menstruation gewartet. Bei der Cranio-Behandlung hat mein Körper völlige Entspannung gefunden, und es ist alles sofort in Fluss gekommen.“

 

Herr K.: „Mit 10 Jahren verletzte ich als Turner meine Lendenwirbel im Bereich L4/L5 und L5/S1, was jedoch zu diesem Zeitpunkt nicht erkannt und auch nicht behandelt wurde. Ab diesem Zeitpunkt hatte ich immer öfter und intensiver Rückenschmerzen. Als Jugendlicher bekam ich ohne genauere Untersuchungen Medikamente und Injektionen. Sport wurde mir untersagt, denn ich hätte mit 18 eine Wirbelsäule wie ein 70-Jähriger. Trotz meiner Beschwerden ging ich laufen, radfahren, bergsteigen und schifahren, bis ich mir vor 12 Jahren mit 47 beim Schifahren einen Bandscheibenvorfall zuzog und eine Woche mit Infusionen im Spital behandelt wurde.
Danach suchte ich nach Alternativbehandlungen, durch Zufall lernte ich Frau Troll kennen. Zu diesem Zeitpunkt reichten die Verspannungen und Schmerzen von der Lendenwirbelsäule bis zur Halswirbelsäule und in den Schulterbereich, die mich auch nächtens quälten. Die Shiatsubehandlungen im Abstand von 2 Wochen wirkten sehr angenehm und entspannend auf mich. Nach jeder Behandlung fühlte ich mich immer besser und besser. Nach etwa 5 bis 6 Behandlungen war ich ohne Schmerzen und konnte auch wieder beschwerdefrei schlafen!“

 

Frau B.: „Ich hatte wochenlang einen geschwollenen Knöchel, damit verbunden stechende Schmerzen. Nach nur einer Craniosacralen Behandlung bin ich schmerzfrei – und das schon 2 Monate lang!“

 

Frau H.: „Zu Beginn gleich das Highlight meiner Erfahrungen mit Shiatsu: Von meinen Beschwerden, einem Brennen und Stechen wie von feinen winzigen Messerchen im Hals-, Brust- und Nackenbereich (von der Schulmedizin mit einem Achselzucken abgetan) wurde ich durch eine einmalige Shiatsu Behandlung befreit, für immer!
Ich habe mir schon mehrere Male Shiatsu gegönnt (auch bei weniger akuten Schmerzen) und es war jedes Mal eine entspannende wohltuende Reise, die mich gelöst in den Tag entließ.“